Drucken

Am Mittwoch trafen sich die Schüler der 6. Klassen in der Aula, um den besten Vorleser aus ihren Reihen zu küren. In Klassenwettbewerben wurden die drei besten jeder Klasse in fairem Wettstreit bestimmt. Diese durften im 1. Teil einen vorbereiteten Text lesen, da lagen alle noch sehr eng zusammen. im 2. Teil musste dann ein unbekannter Text möglichst ausdrucksstark gelesen werden. Die Jury beriet nur kurz und dann standen die drei besten der Schule fest:

1. Jason Rösner, Klasse 6b

2. Junis Merkel, Klasse 6a

3. Nele Burghold, Klasse 6c

Jason wird unsere Schule beim Wettbewerb des Burgenlandkreises vertreten. Viel Erfolg!