Am 10. Juli 2020 fand in diesem Jahr die Abschlussfeier unserer Schulabgänger statt. Im Hyzet-Kulturhaus in Alttrödlitz war dies aufgrund der Corona-Bestimmungen nur in kleinem Rahmen möglich, jeder Schüler durfte nur zwei Begleiter einladen und auch die Lehrer waren diesmal auf die Fachlehrer der 10. Klassen beschränkt. Alle versuchten das beste daraus zu machen, so gab es diesmal nur ein kurzes Programm mit wenigen Akteuren. Zur Zeugnisübergabe waren Handschuhe Pflicht. Getanzt werden durfte nicht und es gab auch kein Buffet. Die Lehrer hatten ein kleines Programm einstudiert, dies sorgte für schmunzelnde Gesichter.

Alle Schüler des Jahrgangs konnten einen Abschluss erreichen, dazu unseren herzlichen Glückwunsch und alles Gute auf dem weiteren Lebensweg. Vielleicht sehen wir uns im nächsten Jahr schon wieder, wenn die Feier nachgeholt werden kann.

 

   
© ALLROUNDER